rehabilitationsliege-jordan-gJordan Modellserie  G – zweimotorige Liegen mit elektrisch verstellbarer Höhe. Der Rückenteil der Liege kann dabei ebenfalls in einem weitem Radius verstellt werden.

Die Baureihe Jordan G zielt speziell auf die Anforderungen der Physiotherapeuten ab. Die Verstellung des Kopf-, Mittel- und Fußteiles erfolgt hierbei über zwei bzw. drei Elektromotoren. Alternativ kann hier die Einstellung auch über Gasstützen erfolgen. Diese Technik ermöglicht es dem Physiotherapeuten die Therapieliege genau nach seinen Wünschen ein zu stellen.

Das Sortiment der Baureihe JORDAN G reicht hier von einfachen Liegen mit zwei Segmenten bis zu sieben Segmenten.

Bildergalerie

Die Bilder können mit einem Mausklick vergrößert dargestellt werden.

jordan-G_01jordan-G_02jordan-G_03

Tabelle-technische Daten

mit den technischen Daten der Therapieliege Jordan Baureihe G

Technische Parameter Jordan Baureihe F
 
 
 
Grundausführung der Liegen JORDAN der Baureihe FG3G5G6 plus
Abmessung, Länge x Breite (cm)200 x 65200 x 65200 x 65
Zahl der gepolsterten Segmente356
3-teiliges Ohrkissen-jaja
Mundöffnung mit der Abdeckungjajaja
Kopfteil durch Gasstütze einstellbarjajaja
Drainageposition durch den Elektromotor einstellbarjajaja
Fußposition durch Gasstütze einstellbarjajaja
elektrisch verstellbare höhe (cm)50 - 10550 - 10550 - 105
manueller Schalter des Elektromotorsjajaja
Wählbares Zubehör:
Raddurchmesser ø 70 mm oder 100mmnur ø 70 mm
Fixierstifte - Schulter, Zwischenfuß-
konische Verengung bei Füßen-
konische Verengung beim Kopf--
Fußschalter für Elektromotor
Konstruktionsschalter des Elektromotors RAL oder Chrom
erweiterbare Auflagefläche der Liege über 80 cm einschließlich-
Halter für das hygienische Papier
Seitenleisten für die Fixiergurte in RAL oder Chrom
Euroleiste entlang der Seite der Liege-
Fixiergelenk für die Euroleiste rostfrei, schwenkbar-
Zusätzlichen Kipplehnen entlang des mittleren Teiles der Liege-
Sicherheitsausschaltkasten

Legende
x = Grundausführung
• = Sonderbestellung
- = nicht lieferbar